254

, , , , , , , , ,

Mal sehen lernen

Stephan Porombka, Gila Kolb, Torsten Meyer / 2014

[Dieser Text wird 2016/17 freigeschaltet. Sie finden ihn bis dahin im Reader Nr. 2 auf S. 249.]

[Es sind keine weiteren Materialien zu diesem Beitrag hinterlegt.]

Stephan Porombka

(*1967), Prof. Dr. phil., Autor in Permanenz, Professor für Texttheorie und Textgestaltung an der Universität der Künste in Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Experimentelle Kulturwissenschaft, Theorie und Praxis der Innovationsgymnastik, Semionautik. http://gwk.udk-berlin.de/personen/porombka
Twitter: @stporombka

More

Gila Kolb

(*1979), Studium der Kunst, Germanistik und Politik in Braunschweig, Paris und Valencia. Derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstwissenschaft und -Pädagogik an der Universität Bremen. Zuvor: Promotionskolleg „Gestalten und Erkennen ‒ Kompetenzbildung in den künstlerischen Fächern und Fachbereichen der Schule“, Vertretung der Professur „Kunst“ an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Kunsthochschule Kassel. Arbeitsschwerpunkte: Zeichnen im Kunstunterricht, Strategien aktueller Kunstvermittlung, Kompetenzorientierung und Kunstunterricht. http://aligblok.de

More

Torsten Meyer

*1965, Prof. Dr. phil., Studium der Erziehungswissenschaft, Soziologie, Philosophie und Kunst an der Universität Hamburg, Universität Lüneburg und Hochschule für Bildende Künste Hamburg; Professor für Kunst und Ihre Didaktik, Schwerpunkt aktuelle Medienkultur, an der Universität zu Köln. Arbeitsschwerpunkte: Pädagogische Medientheorie, Globalisierung & Digitalisation, Mediologie der Bildung, Next Art Education. www.medialogy.de.

More

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Barthes, Roland  ·  Düllo, Thomas  ·  Friedrich, Wolfgang-Uwe  ·  Kafka, Franz  ·  Kolb, Gila  ·  Liebl, Franz  ·  Meyer, Torsten  ·  Ortheil, Hanns-Josef  ·  Porombka, Stephan  ·  Sennett, Richard

qrcode