247

, , , , , , , , ,

Part I: Setting the Stage

Markus Miessen / 2010

[Dieser Text wird 2016/17 freigeschaltet. Sie finden ihn bis dahin im Reader Nr. 2 auf S. 222.]

[Es sind keine weiteren Materialien zu diesem Beitrag hinterlegt.]

Markus Miessen

(*1978), Architekt und Autor. Er arbeitet zu Fragen kritischer Raumpraktiken, zum Aufbau von Institutionen und zur Raumpolitik. Studio Miessen arbeitet aktuell an Projekten für und mit EACC Castellon, Artsonje Seoul, Hamburger Kunstverein, Istanbul Biennale, Bergen Assembly, Witte de With, Kosovo National Gallery, und der Künstlerin Hito Steyerl. Zusammen mit Nikolaus Hirsch veröffentlicht er die Buchserie Critical Spatial Pratice (Sternberg Press). 2008 gründete er die Winter School Middle East. Er war Professor für Critical Spatial Practice an der Städelschule Frankfurt/Main und ist derzeit Gastprofessor an der HEAD Genf und der USC Los Angeles. Web: http://www.studiomiessen.com/

More

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Cruz, Eddy  ·  Dávila, Jorge  ·  Foucault, Michel  ·  MacCabe, Colin  ·  Miessen, Markus  ·  Said, Edward

qrcode