180

, , , , , , , ,

„honorific vandalism“ – Tim Rollins & K.O.S. Kunstvermittlung aus der Bronx

Sebastian Baden / 2014

[Dieser Text wird 2016/17 freigeschaltet. Sie finden ihn bis dahin im Reader Nr. 2 auf S. 29.]

TimRollins&K.O
Tim Rollins & K.O.S., A Midsummer Night’s Dream VII (after Shakespeare), 2000, Collage, Aquarell, Japanpapierausschnitte auf typografisch bedruckten DIN A4 Seiten mit Originaltext Shakespeare, auf Leinwand aufgezogen, signiert und betitelt, 107 x 122 cm, Privatsammlung Karlsruhe, courtesy FGS Galerie.

Sebastian Baden

(*1980), Studium der Kunsterziehung, Germanistik, Kunstgeschichte und Freie Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, KIT (Karlsruhe Institut für Technologie), Hochschule der Künste Bern (HKB), Universität Bern. Seit 2010 akademischer Mitarbeiter im Fachbereich Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Promotion über Das Image des Terrorismus im Kunstsystem (2014). Künstlerische Leitung der Ausstellungsprojekte von Ferenbalm-Gurbrü Station in Karlsruhe, seit 2006 zusammen mit Lukas Baden.

More

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Baden, Sebastian  ·  Beuys, Joseph  ·  Brock, Bazon  ·  Cage, John  ·  Carroll, Lewis  ·  Celant, Germano  ·  Group Material  ·  Kids of Survival  ·  Kosuth, Joseph  ·  Mangold, Robert  ·  Rauschenberg, Robert  ·  Rodschenko, Alexander  ·  Rollins, Tim  ·  Shakespeare, William

qrcode