Idee, Konzept, Herausgeber der Reihe:
Johannes M. Hedinger, Torsten Meyer

Herausgeber Band 1: Johannes M. Hedinger, Torsten Meyer
Herausgeber Band 2: Torsten Meyer, Gila Kolb
Mitarbeit: Annemarie Hahn, Carina Herring, Yvonne Mattern
Website: Timo Meisel (http://www.abenteuer-design.de), Nikolas Klemme, Raphael Di Canio

Dank
Gebührt allen Autorinnen und Autoren für ihre Beiträge, den Mitarbeiter der Website (Timo Meisel und Nikolas Klemme) sowie den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Readers (Nicolas Brivio, Com&Com, Carina Herring, Clara Dorn, Raphael Di Canio), Yvonne Mattern für konzeptionelle Mitarbeit, Lektorat und Koordination, Annemarie Hahn für Layout und Satz, Konstanze Schütze für kontinuierliche Empfehlungen.
Weiterhin bedanken möchten wir uns bei: Marina Abramović Institute, Jens Badura, Bacon Brock, Paolo Bianchi, Berlin Biennale, Berlin Documentary Forum, Wolfram Burckhardt, Com&Com, DE:BUG, Die Zeit, documenta, e-flux, eipcp, Folkert Haanstra, Gerrit Höfferer, Bassam Ghazi, Marcus Gossolt, Simon Grand, Christine Heil, Claudia Hummel, Kornelia Imesch, International Journal of Education & the Arts, Yvonne Janetzky, Wolfgang Jung, Thomas Kaestle, Martin Kakies, Frieder Kerler, Shonna R. Kerogan/Steinhardt University, Cynthia Krell, Kopaed Verlag, Kulturverlag Kadmos, Marie Luise Lange, Nora Landkammer/IAE-Journal, Tristan Lannuzel, Daniel Laufer, Heinrich Lüber, Harald Müller/Verlag Theater der Zeit , Maria Peters, Stephan Porombka, Hendrik Rohlf/Diaphanes Verlag, Milo Rau, Chloé Rosetti/Art&Education, Jörg Scheller, Imanuel Schipper, René Scheu, Ludwig Schlump, Schweizer Monat, Bernadett Settele, Stefan M. Seydel, Loren Smith/Walker Art Center, Raimar Stange, Philip Steimel, Nora Sternfeld, Suhrkamp Verlag,Tate Papers, Gerhard Theewen/Salon Verlag,Texte zur Kunst, Universität zu Köln, Ingo Vavra/turia + kant, Anton Vidokle, Tim Voss/Künstlerhäuser Worpswede, Christoph Weckerle, Michael Wiederstein, Beat Wyss, Li Zhenhua, Zürcher Hochschule der Künste.
Sowie bei den Studierenden der Seminare “What’s Next – Aktuelle Kunstpädagogik” & “Next Art Education“ im Sommersemester 2014 an der Universität Bremen und der Universität zu Köln.

Speziell danken möchten Die Reihenherausgeber ihren Familien für die Entbehrungen während der Endproduktion und den Support in allen Lagen: R., J., S., M. Meyer und Hanna Hölling.

Support
Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät, Institut für Kunst & Kunsttheorie) und Zürcher Hochschule der Künste (Departement Kulturanalysen und Vermittlung; Master Art Education: Vertiefung bilden & vermitteln)

uzk zhdk2

© 2013 whtsnxt.net, Johannes M. Hedinger, Torsten Meyer, AutorInnen

Anbieterkennzeichnung im Sinne des § 5 TMG:
Der unter www.whtsnxt.net und www.whatsnextart.net abrufbare Telemediendienst ist ein Angebot der
Universität zu Köln
Institut für Kunst & Kunsttheorie, Gronewaldstr. 2, D-50931 Köln
http://kunst.uni-koeln.de
Verantwortlich: Johannes M. Hedinger, Prof. Dr. Torsten Meyer

contact@whtsnxt.net
Speziell danken möchten wir unseren Familien für die Entbehrungen während der Endproduktion und den Support in allen Lagen: R., J., S., M. Meyer und Hanna Hölling.

Support
Universität zu Köln (Humanwissenschaftliche Fakultät, Institut für Kunst & Kunsttheorie) und Zürcher Hochschule der Künste (Departement Kulturanalysen und Vermittlung; Master Art Education: Vertiefung bilden & vermitteln)

uzk zhdk2

© 2013 whtsnxt.net, Johannes M. Hedinger, Torsten Meyer, AutorInnen

Anbieterkennzeichnung im Sinne des § 5 TMG:
Der unter www.whtsnxt.net und www.whatsnextart.net abrufbare Telemediendienst ist ein Angebot der
Universität zu Köln
Institut für Kunst & Kunsttheorie, Gronewaldstr. 2, D-50931 Köln
http://kunst.uni-koeln.de
Verantwortlich: Johannes M. Hedinger, Prof. Dr. Torsten Meyer

contact@whtsnxt.net