224

, , , , , , ,

Kein Museum! (Was sich an Urbaner Kunst lernen lässt.)

Thomas Kaestle / 2014

[Dieser Text wird 2016/17 freigeschaltet. Sie finden ihn bis dahin im Reader Nr. 2 auf S. 153.]

[Es sind keine weiteren Materialien zu diesem Beitrag hinterlegt.]

Thomas Kaestle

(*1969) arbeitet als Kulturwissenschaftler auf den Schnittstellen von zeitgenössischer Bildender Kunst, städtischen Räumen, Kulturpolitik und Kulturjournalismus. Dabei vereint er Perspektiven aus Forschung, Lehre, Vermittlung, kuratorischer und publizistischer Praxis. Publikationen als Herausgeber u. a.: Mind The Park. Planungsräume, Nutzersichten, Kunstvorfälle (2009); Wer ist die Kunst? Funktion und Selbstverständnis (2006); Wann ist die Kunst? Prozess, Moment, Gültigkeit (2005).

More

, , , , , , , , , , , , ,

Kaestle, Thomas

qrcode